Einser E81 / E87 / E88 - 1er BMW ab 2004Zündaussetzer - Problem geloest

Benutzeravatar
shogun
Site Admin
Beiträge: 2117
Registriert: 05.01.2006, 12:27
Aktuelles Fahrzeug: E32 750iL 11/88
E36 M3
Wohnort: Japan
Kontaktdaten:

Re: Zündaussetzer

Beitragvon shogun » 04.05.2017, 07:57

die Teilnummern sind gleich: 12 13 8 616 153 DELPHI 4 250 g oder 12 13 8 657 273 ELDOR 4 260 g
12138616153 DELPHI Rückwirkend austauschbar, Alte Teilenummer 12 13 7 594 596
[ Link | Bitte einloggen oder registrieren, um den Link zu sehen. ]
7 Series Tech Tips
[ Link | Bitte einloggen oder registrieren, um den Link zu sehen. ]

asd123
Beiträge: 4
Registriert: 01.05.2017, 12:34

Re: Zündaussetzer

Beitragvon asd123 » 04.05.2017, 18:45

Hab Zyl.1 u.2 mal getauscht. Zündaussetzer sind laut Fehlerapp mitgewandert. Also werde ich die 4 Zündspulen tauschen. Danke für die Hilfe. :)

Benutzeravatar
ProjektX14
Moderator
Beiträge: 151
Registriert: 28.01.2011, 18:13
Eigener Benutzertitel: FIAT 130-Restaurator
Aktuelles Fahrzeug: E30 325iX, Bj. 9/88
Wohnort: 748xx Neckar-Odenwald-Kreis

Re: Zündaussetzer

Beitragvon ProjektX14 » 04.05.2017, 19:28

Danke für´s Feedback.
Der Unterschied zwischen einem Einachs-Antrieb und einem Allrad besteht darin, daß beim Allrad alle vier Räder durchdrehen (Otto Frhr. Marschall während einer Rallye im Harz, Ende der 60er).


Zurück zu „Einser E81 / E87 / E88 - 1er BMW ab 2004“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast