Tipps Tricks Links E46Zündschlüssel codieren

Antworten
Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Beiträge: 2454
Registriert: 25.06.2004, 00:27
Eigener Benutzertitel: Ich halt`mich raus!
Kontaktdaten:

Zündschlüssel codieren

Beitrag von Christian » 14.09.2005, 06:54

Schlüssel E46 codieren, dazu wie folgt vorgehen:

-->Einsteigen und die Türen schliessen

-->Fahrertür kurz öffnen und sofort wieder schliessen - nicht abschliessen!

-->Zündschlüssel für 4 sec.auf Stellung "Radio" und Schlüssel abziehen

-->Jetzt die Taste "Öffnen" am Zündschlüssel drücken und festhalten, dabei innerhalb von 3 sec. die Taste "Schliessen" 3 mal drücken - dabei immer die Taste "Öffnen" gedrückt halten!

-->Die Taste "Öffnen" jetzt loslassen, die ZV wird nun einmal kurz vom Grundmodul angesteuert, d.h. das Auto wird kurz verschlossen und sofort wieder geöffnet

-->Jetzt die anderen Schlüssel genauso codieren, dabei allerdings auf keinen Fall die Zündung erneut auf Stellung "Radio" bringen sondern damit beginnen, die Taste "Öffnen zu drücken und die Taste "Schliessen" 3 mal zu betätigen

Das Ganze klappt meist nicht gleich beim ersten Versuch, sondern muß vermutlich mehrmals probiert werden, bis man den Bogen `raus hat, also nicht verzweifeln! ;)

Maeckymann
Beiträge: 1
Registriert: 15.08.2009, 14:41

Re: Zündschlüssel codieren

Beitrag von Maeckymann » 15.08.2009, 15:25

Vielen Dank für diese nützliche Anleitung. Ich hatte am Zweitzündschlüssel meines BMW E46 den Akku gewechselt ,weil die
automatische Ladung desselben nicht mehr ging. Nach dem Wechsel funktionierte die Fernbedienung trotzdem nicht.
Erst nach der Codierung ist der Schlüssel wieder funktionsfähig. Somit habe ich nur 10 € für den Akku bezahlt und nicht
150 € für eine Neubestellung bei BMW.
Maeckymann

Antworten

Zurück zu „Tipps Tricks Links E46“