E81 / E87 / E88 - 1er ab 2004Klapper/Vibrationsgeräusch von Spannrolle!!??

Antworten
MelixFagath
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2011, 16:54

Klapper/Vibrationsgeräusch von Spannrolle!!??

Beitrag von MelixFagath » 17.04.2011, 18:12

Hallo liebe BMW-Freunde!!

Bin seit einem Monat mehr oder weniger stolzer Besitzer eines 120i Automatik, Baujahr 2006!
Das einzige was mich gerade stört ist ein Klappern welches aus dem Motorraum kommt...ich versuche das jetzt mal so genau wie möglich zu beschreiben.

Also...

Das Geräusch kommt nur im kalten Zustand, im Stand und bei ganz geringer Geschwindigkeit (langsamer als Schrittgeschw.) vor. Das heißt morgens und z.B. nach einem Arbeitstag. Das Geräusch ist auch nur in den Schaltstellungen R und D zu hören... In P und N ist es sofort wieder weg. Wenn ich die Handbremse angezogen habe und die Drehzahl minimal erhöhe (in Schaltstellung D oder R) verschwindet das Geräusch.

Fahre ich nun 1-2 km ist das Geräusch weg.
EInmal war ich schon in der Fachwerkstatt...der Meister hörte kurz in den Motorraum und sagte es würde am Keilrippenriemen liegen...dieser wurde gewechselt, aber das Geräusch war am nächsten Tag wieder da.

Anschließen wurde auf eigene Faust versucht das Problem zu lösen...dabei wurde entdeckt das synchron zum Geräusch die Spannrolle stark vibriert. In P und N wurde die Vibration schwächer.
Neue Spannrolle bestellt, ausgewechselt, aber Geräusch noch da...es ist zum heulen...habe keinen Bock noch mehr Geld aus dem Fenster zu werfen.


Kennt hier jemand das Problem und kann mir helfen???????

Kann man die Drehzahl vom Standgas erhöhen um nicht in dieser "kritischen" Drehzahl zu liegen?#Hab da mal was von nem Getriebe Reset gehört...bringt das was???

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Beiträge: 2454
Registriert: 25.06.2004, 00:27
Eigener Benutzertitel: Ich halt`mich raus!
Kontaktdaten:

Re: Klapper/Vibrationsgeräusch von Spannrolle!!??

Beitrag von Christian » 19.04.2011, 07:05

MelixFagath hat geschrieben:Kann man die Drehzahl vom Standgas erhöhen um nicht in dieser "kritischen" Drehzahl zu liegen?
Das kann keine Lösung sein, die Ursache muß ergründet werden. Warst Du denn schon bei BMW? Die kennen doch fast alle Geräusche und deren Ursache.

MelixFagath
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2011, 16:54

Re: Klapper/Vibrationsgeräusch von Spannrolle!!??

Beitrag von MelixFagath » 19.04.2011, 11:27

Ja war ich...

Da sagte ja der Meister direkt es wär der Keilriemen. ca. 100 € in den Sand gesetzt!!!

Die Vibrationsgeräusche kommen zu 90 % von der Spannrolle...haben die aber auch schon getauscht...vibriert immernoch. Aber nur bei ca. 900 - 1000 upm... Wenn der Motor warm ist und mit ca. 700 upm läuft ist das Geräusch weg!!

harry750i
Beiträge: 1
Registriert: 19.12.2012, 11:30

Re: Klapper/Vibrationsgeräusch von Spannrolle!!??

Beitrag von harry750i » 19.12.2012, 11:35

Hallo,


endlich finde ich jemand der dieses Problem ebenfalls hat!

bei mir handelt es sich um einen 1er 118i automatik mit exakt dem selben Problem!

Steuerkette und Spanner getauscht sowie die Spannrolle des Rippenriemens, aber dieses verdammte Geräusch ist immer noch da.


Hat nun jemand eine Lösung gefunden?



vielen Dank!

Antworten

Zurück zu „E81 / E87 / E88 - 1er ab 2004“