E39 - 5er ab 1995E39 BMW Hilfe

Antworten
mumi2000
Beiträge: 2
Registriert: 05.12.2016, 10:54
Eigener Benutzertitel: mumi

E39 BMW Hilfe

Beitrag von mumi2000 » 05.12.2016, 11:08

HALLO an alle, ich bin neu hier !

Ich kann es nicht mehr, könnt ihr mir helfen?
ich habe e39 523i Automatik gekauft baujahr 1998. Das Auto hatte vorne eine Schaden, den habe ich machen lassen.
Gestern habe ich ihn laufen lassen, Batterie war schwach,deshalb haben wir überbrückt, aber der motor nimmt kein gas an, motor rückelt.
bitte helft mir, was kann das sein?

Benutzeravatar
ProjektX14
Site Admin
Beiträge: 190
Registriert: 28.01.2011, 18:13
Eigener Benutzertitel: FIAT 130-Restaurator
Aktuelles Fahrzeug: E30 325iX, Bj. 9/88
Wohnort: 748xx Neckar-Odenwald-Kreis

Re: E39 BMW Hilfe

Beitrag von ProjektX14 » 05.12.2016, 15:08

Salü und willkommen hier im Forum.
Der E39 ist bekanntermaßen sehr empfindlich, was die Batterie angeht. Ich schlage vor, Du versuchst es mal mit einer guten Batterie, mußt ja nicht gleich auf Verdacht eine kaufen. Wenn die Bordspannung zu gering ist, dann spinnen gerne auch mal die Steuergeräte.
Wenn es das nicht ist, wird´s kompliziert, denn dann geht die Sucherei los. Als Verdächtige fallen mir da auf Anhieb das Motor-Steuergerät ein, sowie die Zündkerzen. Aber das wollen wir nicht hoffen.
Gruß, Erik.

P. S.: Ich habe mir erlaubt, Deinem Text mal noch ein paar Kommas und ein paar Korrekturen zu spendieren, damit man Dein Anliegen besser versteht.
Der Unterschied zwischen einem Einachs-Antrieb und einem Allrad besteht darin, daß beim Allrad alle vier Räder durchdrehen (Otto Frhr. Marschall während einer Rallye im Harz, Ende der 60er).

mumi2000
Beiträge: 2
Registriert: 05.12.2016, 10:54
Eigener Benutzertitel: mumi

Re: E39 BMW Hilfe

Beitrag von mumi2000 » 06.12.2016, 10:35

ich danke dir, ich besorge heute neue Battarie, mal schauen was danach passiert.

mfg

Benutzeravatar
ProjektX14
Site Admin
Beiträge: 190
Registriert: 28.01.2011, 18:13
Eigener Benutzertitel: FIAT 130-Restaurator
Aktuelles Fahrzeug: E30 325iX, Bj. 9/88
Wohnort: 748xx Neckar-Odenwald-Kreis

Re: E39 BMW Hilfe

Beitrag von ProjektX14 » 15.12.2016, 08:00

Und, zu welcher Erkenntnis bist Du gekommen?
Gruß, Erik.
Der Unterschied zwischen einem Einachs-Antrieb und einem Allrad besteht darin, daß beim Allrad alle vier Räder durchdrehen (Otto Frhr. Marschall während einer Rallye im Harz, Ende der 60er).

Antworten

Zurück zu „E39 - 5er ab 1995“