E32 - 7er ab 1986So fuhr Dein Chef 1988-Youngtimer im Fokus

Benutzeravatar
shogun
Site Admin
Beiträge: 2240
Registriert: 05.01.2006, 12:27
Aktuelles Fahrzeug: E32 750iL 11/88
E36 M3
Wohnort: Japan
Kontaktdaten:

Re: So fuhr Dein Chef 1988-Youngtimer im Fokus

Beitrag von shogun » 16.06.2015, 09:18

Probefahrt BMW 750i (E32) - König der Drängler: Dieser 7er wurde Mercedes erstmals gefährlich, aus dem FOCUS Mittwoch, 10.06.2015,
http://www.focus.de/auto/gebrauchtwagen ... 46398.html

Benutzeravatar
shogun
Site Admin
Beiträge: 2240
Registriert: 05.01.2006, 12:27
Aktuelles Fahrzeug: E32 750iL 11/88
E36 M3
Wohnort: Japan
Kontaktdaten:

Re: So fuhr Dein Chef 1988-Youngtimer im Fokus

Beitrag von shogun » 19.03.2016, 16:28

Kaufberatung E32 730 und 740 V8 von der Autozeitung aus 2014, Kaufberatung, Bilder, Technische Daten - Classic Cars
http://www.autozeitung.de/classic-cars/ ... sche-daten#


Benutzeravatar
shogun
Site Admin
Beiträge: 2240
Registriert: 05.01.2006, 12:27
Aktuelles Fahrzeug: E32 750iL 11/88
E36 M3
Wohnort: Japan
Kontaktdaten:

Re: So fuhr Dein Chef 1988-Youngtimer im Fokus

Beitrag von shogun » 11.10.2017, 01:21

Der E32 ist wieder in der Presse, leider wegen einer traurigen Angelegenheit, Das Gladbecker Geiseldrama
https://de.yahoo.com/nachrichten/hinter ... 15760.html
Dieses Fahrzeug – ein BMW 735i – wurde mit Mikrofonen und einem Peilsender ausgestattet und so präpariert, dass der Motor mittels Fernbedienung ausgeschaltet werden konnte. https://de.wikipedia.org/wiki/Geiselnahme_von_Gladbeck

Benutzeravatar
shogun
Site Admin
Beiträge: 2240
Registriert: 05.01.2006, 12:27
Aktuelles Fahrzeug: E32 750iL 11/88
E36 M3
Wohnort: Japan
Kontaktdaten:

Re: So fuhr Dein Chef 1988-Youngtimer im Fokus

Beitrag von shogun » 09.12.2017, 13:06

Günstige Oldtimer - der BMW 7er E32
Harry, ich hol mir den Wagen!
Wenig Geld, aber trotzdem Lust auf einen Oldtimer? Kein Problem - es gibt sie nämlich, die Schnäppchenschlitten. Diesmal: der BMW 7er, ein Zwölfzylinder-Pionier.
Link zum Bericht des Spiegel vom 09.12.2017 http://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/b ... 79993.html
Auszug: Selbst Luxusautos werden im Alter erschwinglich. Für den Preis eines 750i mit Zwölfzylinder oder selbst einen gut ausgestatteten 740i (V8) hätte man vor 30 Jahren auch ein Haus kaufen können. Heute stehen die Edel-Limousinen für vergleichsweise kleines Geld beim Fähnchenhändler.

Das ist erstaunlich, handelt es sich bei dem E32 doch keineswegs um ein Fahrzeug von gestern. Unter anderem bietet er einen Bordcomputer, Crash-Sensoren, ein Automatisches Stabilitätssystem plus Traktionskontrolle (ASC + T) sowie Xenon-Lichter.

Für die Zwölfzylindermodelle sollte man allerdings Reserven haben, denn die Wartungs- und Reparaturkosten bei dem komplizierten Aggregat können beträchtlich sein. Unter anderem machen Thermikprobleme dem Motor zu schaffen, und selbst bei harmlosen Eingriffen wie dem Austausch der hinteren Zündkerzen braucht man Schlangenarme.

Antworten

Zurück zu „E32 - 7er ab 1986“